Nature's Tempo

Wenn man genau hinsieht, erkennt man, dass die Natur keine Eile hat. Alles bewegt sich im eigenen Tempo. Es fließt, als ob es die Reise genießen würde.

Deshalb haben wir im Zeitalter der Schnelligkeit eine Serie ins Leben gerufen, die dem natürlichen Rhythmus unseres Planeten folgt.

Mit Folgen, die sich Zeit lassen.

Que van lentos en lugar de rápidos. Abiertos en vez de guionizados.

Denn die guten Dinge des Lebens geschehen in ihrem eigenen Tempo.

Discover and change the world with Boboli.

9 episodes

Episode 1

Wir beginnen mit unserer ersten Episode unserer Serie Naturtempo. Und wir täuschen dich nicht, es wird absolut NICHTS passieren, aber zugleich ALLES.

Schließe einen Moment die Augen, höre das Geräusch des Wassers, versetze dich. Fühlst du das kalte Wasser an deinen Füßen?

agua
El pez Luis

FLIESSEN

Angeln bedeutet Geduld zu haben. Sich vorbereiten, ruhig sitzen und dem Fließen des Wassers lauschen.

Das ist der Moment, wo das Warten zum besten Teil wird. Findest du nicht auch?

Episode 2

Halte einen Moment inne, schließe die Augen und drücke auf Spielen. Hörst du die Kinder rennen, kannst du das Lachen hören? In diesem Video wird nichts weiter passieren. Denn die kleinen und einfachen Dinge sind die besten, findest du nicht auch?

Ojos

TRENN DICH

Spielen, spielen, spielen, spielen und immer wieder spielen. Die Natur ist der beste Spielplatz. Sie lädt uns ein, uns zu verstecken, zu rennen, zu erschaffen und zu lachen. Kein Einschaltknopf, keine Stecker, bist du dabei?

Manos

Episode 3

In dieser Episode werden wir keine Goldnuggets im See finden, aber wir genießen das Geräusch des Wassers und das Plätschern. Wir laden Sie ein, anzuhalten, das, was Sie tun, zu lassen und zu entfliehen.

Sie werden an den Ort transportiert, an dem wir mit den Steinen am See gespielt haben. Das Wasser ist kühl, aber die Sonne ist stark. Die Steine sind glatt, und es ist schwer, sie zu stapeln, aber wir tun es gerne.

Marisa
Piedras

TIEF EINATMEN, WAS FÜHLEN SIE?

Flusssteine können auch kleine Schätze verbergen: kleine Tiere und erstaunliche Vegetation. Wir sehen Paläste in Steinen, Ozeane in Pfützen und Krokodile in Baumstämmen. Was sehen Sie?

Episode 4

Valentin

In der Ära der Unmittelbarkeit ist es cool, langsam zu sein. Wir haben unserem neuen Freund den Namen „Va-lentín“ gegeben, was auf Spanisch "geht ein wenig langsam" bedeutet. Du wirst zugeben müssen, dass es einfallsreich ist. Denn unser Freund bewegt sich sehr langsam, oder vielleicht bewegen wir uns einfach zu schnell! Wenn du genau hinschaust, wirst du unglaubliche Dinge über seine Form und wie er sich bewegt entdecken.

RUHE...

Sie haben Antennen, tragen ihr Haus auf dem Rücken und bewegen sich in ihrem eigenen Tempo sicher vorwärts. Wir laden dich ein, sie zu beobachten, um dir zu helfen, eine Pause zu machen.

Bist du dabei? Genieße ihren Gang.

Valentin concha
Coming soon
Coming soon
Coming soon
Coming soon
Coming soon 18/04
Coming soon
Coming soon 30/04
Coming soon
Coming soon 15/05
Coming soon
Coming soon 28/05
Coming soon
Coming soon 12/06
Coming soon